Massage und Entspannung für den Hund

                                     "Massage ist die Kunst der achtsamen Berührung!"



Beschreibung:

Eine Massage wirkt schmerzlindernd, entspannend und beugt muskelbedingter Gelenksteife
vor. Ein sehr aktiver, nervöser oder ängstlicher Hund wird ruhiger, findet Sicherheit und Entspannung.
Die therapeutische Massage ist bei allen Erkrankungen des Skelettsystems, der
Nerven und Muskeln sinnvoll und überaus wirksam. Zudem schafft sie eine tiefe, vertrauensvolle
Bindung zwischen Mensch und Hund.

Inhaltlich werden in Theorie und einer praktischen Anleitung mit vielen Übungssequenzen direkt
am Hund folgende Themen behandelt:

• theoretische Grundlagen einer klassischen Massage
• Massage vorbereitende Maßnahmen
• Erlernen verschiedener Massagegriffe und – arten


Teilnahme auch ohne Hund möglich, max. 5 Teilnehmer

Dozentin: Nicole Trape, geprüfte und zertifizierte Hundephysiotherapeutin

Wo: Praxis Freilauf

Termine: derzeit kein Termin geplant

Kosten:   50,- Euro inkl.19% MwSt.
            ( inkl. Skript, Getränke und Snacks)

Anmeldung unter:

mail@freilauf-aachen.de 
oder
Tel.: 0178/ 9693503